Ein Unternehmen der Kirche.

Vivat!-Impuls für heute

Impuls für Sonntag, den 23.09.2018

Aus dem Evangelium

Wer der Erste sein will, soll der Letzte von allen und der Diener aller sein. Mk 9,35b

Gedanken:

Wer ist der “Erste“ für Gott? Das Kriterium für Größe und Vorrangstellung, das Gott entspricht, ist nicht die Herrschaft, sondern der Dienst; die Diakonie ist das grundlegende Gesetz des Jüngers und der christlichen Gemeinschaft; es lässt uns etwas von der “Herrschaft Gottes“ erahnen. Jesus ist der Menschensohn, der gekommen ist, um zu dienen. Diese Botschaft gilt für die Apostel, sie gilt für die ganze Kirche, und sie gilt vor allem für jene, die im Gottesvolk Leitungsaufgaben erfüllen. Nicht die Logik der Herrschaft, der Macht nach menschlichen Maßstäben, sondern die Logik des Dienstes, die Logik des Kreuzes ist die Grundlage jeder Ausübung von Autorität. Zu jeder Zeit ist die Kirche darum bemüht, sich dieser Logik anzupassen und sie zu bezeugen, um die wahre “Herrschaft Gottes“, die Herrschaft der Liebe, aufscheinen zu lassen.

Papst Benedikt XVI.

Gebet:

Groß und klein und früh und spät und zuerst und zuletzt sagen wir, Herr, und meinen damit besser oder schlechter. Vor dir aber sind wir, wie wir sind. Schenke uns Gelassenheit und Liebe.

Liedimpuls:

GL 448,2

Impuls von gestern Impuls von morgen