Ein Unternehmen der Kirche.

Vivat!-Impuls für gestern

Impuls für Montag, den 28.09.2020

Aus dem Evangelium

Wer dieses Kind in meinem Namen aufnimmt, der nimmt mich auf; und wer mich aufnimmt, der nimmt den auf, der mich gesandt hat. Denn wer unter euch allen der Kleinste ist, der ist groß. Lk 9,48

Gedanken:

In jedem klingt die Melodie des Himmels. Sie durchschwingt uns. Sie aufnehmen, eine kleine unscheinbare Melodie. Wie ein Kind, das bei mir wohnen darf. Die kleinste Melodie, wenige Töne nur. Und doch in ihr alle Schönheit der Welt. 

BR

Gebet:

Das Kleine und Unscheinbare stellst du in unsere Mitte, Herr. Lass es uns neu entdecken und uns an all dem freuen, was du uns täglich gerade darin schenkst.

Liedimpuls:

GL 380,7

Impuls von heute Impuls von morgen